Gas- oder Strom-Wärmepumpe

Bauen Sie in Ihr Ein- oder Zweifamilienwohnhaus eine Wärmepumpe ein. Dadurch können Sie Sonnenwärme, die in der Umgebungsluft, im Erdreich oder Grundwasser gespeichert wurde, ganzjährig nutzen. Die Wärmepumpen entziehen den Umweltmedien (Luft, Wasser oder Erdreich) die Wärme und leiten diese an Ihr Heizsystem weiter.

Ihren Einsatz für die Umwelt möchten wir belohnen!
Wir fördern die Installation von Gas- oder Strom-Wärmepumpen mit einem Betrag von 1.000 €.

Voraussetzungen für eine Förderung:

  • Es werden nur Maßnahmen in Ein- und Zweifamilienhäusern (Alt- und Neubau) in unserem Netzgebiet und dem Rebland gefördert.
  • Verbunden mit der Förderung ist der Abschluss eines Strom- bzw. Gasliefervertrages über den gesamten Bedarf an elektrischer Energie bzw. Erdgas mit einer Erstlaufzeit von 2 Jahren.

 

So einfach ist die Antragsstellung:

  • Antragsformular herunterladen und ausfüllen
  • Für die Förderung einer Strom-Wärmepumpe mit einem separaten Stromzähler - ein Zähler nur für die Strom-Wärmepumpe, ein zweiter Zähler für den Haushaltsstrom - diesen Liefervertrag Strom1 herunterladen und ausfüllen. Die entsprechenden Konditionen können Sie diesem Preisblatt entnehmen.
  • Für die Förderung einer Strom-Wärmepumpe mit nur einem Stromzähler, sowohl für den Haushaltsstrom als auch für die Strom-Wärmepumpe, diesen Liefervertrag Strom2 herunterladen und ausfüllen. Die entsprechenden Konditionen können Sie diesem Preisblatt entnehmen.
  • Für die Förderung einer Gas-Wärmepumpe diesen Liefervertrag Erdgas herunterladen und ausfüllen. Die entsprechenden Konditionen können Sie diesem Preisblatt entnehmen.
  • Antragsformular und entsprechenden Liefervertrag von Ihnen unterschrieben vor Inbetriebnahme der Anlage an folgende Adresse schicken: Stadtwerke Baden-Baden, Waldseestraße 24, 76530 Baden-Baden

 

Hier können Sie sich über unsere Förderbedingungen informieren.

 

Bei weiteren Fragen zu unseren Strom- und Gastarifen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vertriebes unter der Telefon-Nummer 07221 / 277 772 gerne zur Verfügung.

 

Hotline Störungshotline
Strom, Gas, Wasser
Tel.: 07221 / 277-0
Hotline Kundenportal
Ansprechpartner Ansprechpartner
Birgit Rösch
Tel.: 07221 / 277-553
Fax: 07221 / 277-558
Ansprechpartner Ansprechpartner
Gisela Zillober
Tel.: 07221 / 277-551
Fax: 07221 / 277-558

Aktuelle News

Kundenportal der Stadtwerke Baden-Baden

mehr »

Förderprogramm für das Jahr 2017

mehr »