Erweiterung des Fahrplanangebotes


Erweiterung des Fahrplanangebotes auf der ALT-Linie 218 zwischen Bahnhof Baden-Baden und Iffezheim zum 01. Februar 2017.

Nach erfolgtem Beschluss des Gemeinderates der Gemeinde Iffezheim wird das Anruflinientaxi auf der ALT-Linie 218 zwischen Bahnhof Baden-Baden und Iffezheim zum 01. Februar 2017 erweitert. Die Gemeinde Iffezheim und die Verkehrsbetriebe der Stadtwerke Baden-Baden konnten sich damit auf die Einführung von drei zusätzlichen Fahrten auf o.g. Linie in den späten Abendstunden für eine zweijährige Testphase einigen.

Der ALT-Verkehr auf der Linie 218 wird von der Firma CityCar GmbH, Baden-Baden (Tel. 07221 / 62110) durchgeführt.

Der Fahrgast muss die Fahrt mindestens 30 Minuten vor der gewünschten Abfahrtszeit bei der Taxizentrale anmelden. Er wird an der angegebenen Bushaltestelle vom Taxifahrer abgeholt.

Im ALT-Verkehr gilt grundsätzlich der KVV-Tarif. Die erforderlichen Fahrkarten sind im Vorverkauf zu erwerben und werden vom Taxifahrer entwertet. Bei Fahrten in den Landkreis Rastatt ist zusätzlich für jede Fahrt ab 20.00 Uhr pro Person ein Komfortzuschlag von 1 Euro an den Taxifahrer zu bezahlen. Das Anruflinientaxi verkehrt haltestellenbezogen. Bei Haustürbedienung wird ebenfalls 1 Euro pro Person erhoben.

Die ab 01. Februar 2017 gültigen erweiterten ALT-Fahrplanzeiten können Sie dieser Tabelle entnehmen.

Hotline Störungshotline
Strom, Gas, Wasser
Tel.: 07221 / 277-0
Hotline Kundenportal

Aktuelle News

Kundenportal der Stadtwerke Baden-Baden

mehr »

Erweiterung des Fahrplanangebotes

mehr »