Eröffnung der Freibäder am Donnerstag, den 20.05.2021

28. Mai 2021

Ab Freitag, den 11.06.2021 benötigen Besucher der Bäder keinen negativen Corona-Test mehr.

+++ Update 10.06.2021 +++

Ab Freitag, den 11.06.2021 benötigen Besucher der Bäder keinen negativen Corona-Test mehr.


+++ Update 28.05.2021 +++

Einrichtung von Testzentren an den Freibädern

Um Ihnen den Freibadbesuch zu erleichtern, werden vor unseren Freibädern (Freibad Steinbach, Hardbergbad und Strandbad Sandweier) Testzentren aufgebaut, diese drei Testzentren werden durch einen externen Dienstleister aus Baden-Baden in Eigenregie betrieben. Badegäste* haben dort die Möglichkeit sich vor ihrem Freibadbesuch kostenfrei testen zu lassen.

Die Öffnungszeiten der Testzentren sind wie folgt:

Teststation Freibad Steinbach:
08:45 - 12:30 Uhr
12:45 - 17:30 Uhr
17:45 - 18:30 Uhr

Teststation Strandbad Sandweier:
09:45 - 12:00 Uhr
12:15 - 14:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr
16:45 - 19:00 Uhr

Teststation Hardbergbad:
09:45 - 12:00 Uhr
12:15 - 14:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr
16:45 - 19:00 Uhr

Für das Testzentrum am Freibad Steinbach, welches auch als Bürgertestzentrum genutzt werden kann, bitten wir um vorherige Anmeldung, um Warteschlangen zu vermeiden.

Zur Anmeldung: https://testzentrum-steinbach.de/

*Unter 18 Jährige benötigen zur Durchführung eines Schnelltest die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Wir bitten unsere Besucher um Verständnis, dass es bei dem Besuch in den Freibädern bestimmte Auflagen aus der Corona-Schutzverordnung gibt.

Unter anderem ist der Einlass ausschließlich mit einer vorherigen Online-Reservierung möglich, um die Anzahl der Badegäste zu begrenzen und Warteschlangen zu vermeiden. Mit der ausgedruckten oder digitalen Reservierungsbestätigung erhält man an der Kasse, nach regulärem Erwerb der Eintrittskarte, die Eintrittsberechtigung. Diese gilt maximal für den gebuchten Zeitraum.

Besucher der Bäder müssen einen negativen, zertifizierten, tagesaktuellen Corona-Test vorlegen.
Der Test darf bei Einlass max. 24 Stunden alt sein.

Ausgenommen hiervon sind:

  • geimpfte Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises sind
  • Personen die einen Genesenennachweis vorlegen der mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt (PCR- Befund Labordiagnostik mittel Nukleinsäurenachweis)
  • Asymptomatische Personen, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben

Für den Badebesuch ist das Mitführen eines FFP-2 Atemschutzes oder einer medizinischen Atemschutzmaske erforderlich. Diese müssen in geschlossenen Räumen z.B. Kassenbereich, Sanitäranlagen getragen werden.

Wir bemühen uns den Aufenthalt für unsere Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten.
Weitere Infos und die häufigsten Fragen und Antworten finden Sie hier.

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während uns andere helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.