Parkhaus Festspielgarage in Baden-Baden

Direkt neben dem Festspielhaus am Rande der Innenstadt gelegen, punktet die Festspielhausgarage mit ihrer großzügigen, offenen Gestaltung, viel Tageslicht und einer attraktiven Bepflanzung.

Die Innenstadt ist für Sie in 15 Minuten bequem per Fuß erreichbar oder mit den Buslinien 201,205, 206, 207, 216 und 243. Fahrpläne gibt‘s bei allen Verkaufsstellen des KVV, in den Kundenzentren der Verkehrsbetriebe sowie im Internet:

Auf einen Blick

Postanschrift:
Lange Straße 77a
76530 Baden-Baden
Telefon: 07221 / 277-201

Stellplätze: 530
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag durchgehend

Bei Veranstaltungen ab 19.00 Uhr reserviert für Festspielhausbetrieb
Einfahrtshöhe: 2,00 m
Behindertenparkplätze: 4
Frauenparkplätze: 42
Mutter mit Kind: 11
Ladestation für E-Auto: 1

Tarife

Kurzparker: 1,00 € / Stunde Tageshöchstsatz: 10,00 €
Dauerparker: 40,00 € / Monat

60,00 € / Monat mit Busbenutzung *
Spartarif: 0,70 € / Stunde Montag bis Freitag zwischen 5.00 Uhr und 11.00 Uhr
Nachttarif 3,00 € pauschal Von 19.00 Uhr bis 5.00 Uhr

* Die Dauerparkkarte berechtigt eine Person zur Fahrt mit den Bussen der Verkehrsbetriebe zwischen den Haltestellen Waldseestrasse und Falkenstrasse.

Bargeldlos parken

Bargeldlos parken? Kein Problem! An den Kassenautomaten der Parkhäuser und Parkgaragen können Sie komfortabel mit EC-Karte und Kreditkarte bezahlen. An den Parkscheinautomaten der oberirdischen Parkflächen ist die Bezahlung bar oder mit Geldkarte möglich.

Unser Service: Die Wertkarte für noch bequemeres Bezahlen

Nutzen Sie die Möglichkeit, in den verschiedenen Parkhäusern und Parkgaragen bargeldlos mit der Wertkarte zu bezahlen – damit entfällt der lästige Gang zum Kassenautomaten. Einmal gekauft, kann die Karte an allen Kassenautomaten wieder aufgeladen werden, sie ist zudem übertragbar. Besonderes Plus: Sie zahlen 10 Euro und parken für 12,50 Euro!

So funktioniert’s

  • Sie kaufen die Wertkarte im Verwaltungsbüro der Parkgaragengesellschaft Baden-Baden oder in der Kurparkgarage. Wichtig: Sie muss mit einem ausreichenden Wert geladen sein.
  • Bei der Einfahrt stecken Sie einfach die Wertkarte ein statt ein Ticket zu ziehen.
  • Auch bei der Ausfahrt stecken Sie die Wertkarte ein.

Die Parkgebühren werden direkt von der Wertkarte abgebucht.

 
 

Bei Veranstaltungen ist das Parkhaus ab 19.00 Uhr reserviert für Festspielhausbetrieb!

Veranstaltungen im Festspielhaus

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen