Netznutzungsentgelte für Gas

In den an die Netznutzer berechneten Netznutzungsentgelten der Stadtwerke Baden-Baden sind die Kosten für das Gasverteilnetz der Stadtwerke sowie die Netzentgelte für das vorgelagerte Gastransportnetz enthalten.

Wie die Entgelte ermittelt werden

Für die Ermittlung des gesamten Netznutzungsentgeltes ziehen wir bei Kunden mit registrierender Lastgangmessung (RLM) die Jahreshöchstlast in kW und die Jahresarbeit in kWh heran. Für Kunden ohne Leistungsmessung berechnen wir einen vom Jahresverbrauch abhängigen Grundpreis und einen Arbeitspreis.

Die Bilanzierung von Kunden ohne Leistungsmessung erfolgt nach dem synthetischen Verfahren unter Anwendung der temperaturabhängigen Standardlastprofile der TU München.

Die Grenze für die maximale Jahresarbeit, bis zu der das synthetische Verfahren Anwendung findet, liegt derzeit bei 1.500.000 kWh/a oder 500 kW.

Zusätzliche Kosten

Das zusätzlich zu den Netznutzungsentgelten zu entrichtende Entgelt für den Messstellenbetrieb, sowie die Messung und Ablesung wird in Abhängigkeit von der messtechnischen Ausstattung und dem Ableseintervall erhoben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen