Das Unternehmen Stadtwerke Baden-Baden

Rechtsform und Aufgaben

Die Stadtwerke Baden-Baden sind ein Eigenbetrieb der Stadt Baden-Baden.
Unsere Aufgabe ist die Belieferung der Tarifkunden, des Handels und Gewerbes sowie der Industrie mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme. Hinzu kommen der Betrieb der Bäder, die Dienstleistungen im Bereich Telekommunikation, die Beförderung von Fahrgästen im öffentlichen Personennahverkehr sowie der Betrieb der Standseilbahn auf den Baden-Badener Hausberg "Merkur".
Die Parkgaragengesellschaft Baden-Baden mbH, eine Tochter der Stadtwerke Baden-Baden, betreibt die Parkhäuser, Tiefgaragen und alle gebührenpflichtigen oberirdischen Parkflächen im Stadtgebiet.

Geschäftsführung

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Helmut Oehler

Arbeitnehmer

Im Jahr 2017 waren durchschnittlich 426 Arbeitnehmer/innen beschäftigt.

Betriebsausschuss

Vorsitzender:
Erster Bürgermeister Alexander Uhlig

Mitglieder:
Stadtrat Klaus Maas, Direktor des Amtsgerichts a.D.
Stadtrat Alfons Seiterle, selbstständiger Gärtnermeister
Stadtrat Dr. Werner Löhle, Facharzt für Chirurgie und Orthopädie
Stadtrat Hans-Jürgen Schnurr, Kaufmännischer Leiter
Stadtrat Günter Seifermann, Bilanzbuchhalter
Stadtrat Michael Velten, Kriminalhauptkommissar
Stadtrat Michael Bollinger, Journalist
Stadtrat Werner Henn, TV-Redakteur
Stadtrat Paul Haußmann, Polizeibeamter a.D.
Stadtrat Rainer Lauerhaß, selbstständiger Gärtnermeister
Stadträtin Margit Oser, Bankkauffrau a.D.
Stadträtin Karin Hirschböck, Malermeisterin
Stadtrat Rolf Pilarski, Betriebswirt

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen